Balance for 2

 

Mami und Baby so entspannt wie möglich auf dem Weg zur Geburt.

Während der Schwangerschaft können Symptome wie Wirbelsäulen-, Symphysen-, Atemwegsbeschwerden, aber auch Kopfschmerzen und Wassereinlagerungen gelindert werden. Vorbereitend auf die Geburt kann das Becken, der Steiß und die Beckenbodenmuskulatur in eine optimale Position gebracht werden.

 

Auch nach der Geburt lassen sich viele Beschwerden gut lindern und Mamis zu einer

verbesserten Lebensqualität verhelfen. Eine Schwangerschaft, eine Geburt, der

Rückbildungsprozess des Körpers und das Leben als Mutter birgt die größte, körperliche

Höchstleistung, die ein weiblicher Körper je vollbringen muss. Es ist wie ein schwerer,

sportlicher Wettkampf, auf den man sich gut vorbereiten sollte. 

 

Ich unterstütze Euch gerne mit individuellen Behandlungen und einem gezielten Personal-Training.